Erweiterung Einfamilienhaus, Dortmund

zurück zur Projektauswahl

Erweiterung Einfamilienhaus, Dortmund

Bj. 2001

Die Bauherren wünschten sich ein abgetrenntes Wohnzimmer sowie die Verlegung der Küche in Richtung Garten. Zur Umsetzung wurde ein Anbau als Holzbau mit sichtbarer Holzverschalung errichtet und der Erdgeschossgrundriss neu organisiert. Innenwände wurden versetzt, der Hauszugang wurde in die Gebäudemitte verlegt, so dass man gegenüber der massiven, gewendelten Treppe das Haus betritt. Die Bäder wurden umgebaut und neu gestaltet.

Fertigstellung 2020

Fotograf: Michael Rasche, Dortmund